Freizeit Natur Tiere

Tierheim Flensburg

Tierschutz und mehr für Flensburg und Umgebung

Kontakt

Tierschutz
Flensburg und Umgebung e.V.
Westerallee 138
24941 Flensburg
Telefon: 0461 5 15 98
E-Mail senden
Zur Website

Info

Wie wir Menschen sind alle Tiere verschieden, und die Gründe für einen Aufenthalt im Tierheim sind vielfältig. Aber eines trifft auf alle unsere Tiere zu: Sie haben ein Vorleben und brauchen entsprechend individuelle Unterstützung, Zuwendung und manchmal auch Erziehung, um das Ziel, die Vermittlung in ein artgerechtes neues und liebevolles Zuhause erreichen zu können.

Seit unserer Gründung im Jahre 1940 haben wir Tausende hilfsbedürftige Tiere bei uns aufgenommen und versorgt, oft auch aufgepäppelt und vor dem sicheren Tod gerettet. Allein im Jahr 2019 waren es mehr als 1.200 Schützlinge, die bei uns Unterschlupf gefunden haben. An 365 Tagen im Jahr kann man bei uns im Tierheim vorbeischauen und uns und die untergebrachten Tiere kennenlernen.

Wir sind kein städtisches Tierheim, sondern eine als gemeinnützig anerkannte, vereinsgeführte Einrichtung. Somit sind wir auf Ihre/Deine Unterstützung angewiesen in Form von Spenden, Mitgliedschaften und ehrenamtlicher Tätigkeit. Jegliche Unterstützung ist sehr willkommen – es gibt keine zu kleine Hilfe.

Unsere sehr engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind eine wichtige Stütze des Tierheims Flensburg.  Vielfältige Arbeiten werden von ihnen in mehreren tausend Stunden jährlich erledigt – wie z.B. Betreuung unserer Jugendgruppen Grundstückspflege, Renovierungs- und Instandsetzungsarbeiten, Planung und Durchführung von Flohmärkten sowie den Tagen der offenen Tür, Vorbereitung und Besetzung unserer Info-Stände und Vieles mehr. Unsere Facebookseiten und die Homepage betreuen sie ebenso in ihrer Freizeit. Und natürlich kommt das Gassigehen und Katzenkuscheln auch nicht zu kurz.

Übrigens: Ein Ehrenamt ist „KEIN MUSS“! Wenn man etwas in der Freizeit und ohne Bezahlung macht, sollte es Spaß machen. So sieht es jedenfalls unsere starke Truppe von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich freuen, Dich kennen zu lernen.

Öffnungszeiten

Mo – Fr von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr;
Sa, So und Feiertags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr.