Jugendliche Kinder Natur

Flensburg Waldwuchs

Baumpate werden – Bäume pflanzen für die Zukunft in Flensburg

Kontakt

Flensburg Waldwuchs
Flensburger Jugendring e.V.
Zur Exe 25
24937 FLensburg
Telefon: 0461 5700470
Email senden
Zur Website

Info

Das Projekt Waldwuchs unterstützt die Natur und Alle die Konkretes für den Klimaschutz tun wollen – Bäume pflanzen für den Klimaschutz! Die Idee stammt vom Flensburger Schüler Jannis Ide. Er und seine Familie gaben den Anstoß und begannen 2019 die Idee auf einem 6.000 qm großes Wiesengrundstück vor den Toren Flensburgs zu realisieren. Der Flensburger Jugendring übernahm die Trägerschaft, Oberbürgermeisterin Simone Lange ist Schirmherrin.
Im November 2019 nahmen rund 120 Fünftklässler der Goetheschule an Themenworkshops zu „Klimawandel, Klimaschutz und Wald“ teil und pflanzten an den folgenden zwei Tagen 2.000 Bäumen auf dem Wiesengrundstück.
Das Projekt Waldwuchs hat inzwischen Fahrt aufgenommen. Viele Fachleute und Sponsoren unterstützen ideell und finanziell das neu gesetzte Ziel: „1000 Bäume für Flensburg“

Bereits im März 2020 fand eine weitere viel beachtete Aktion statt.

Über 50 Kinder und Jugendliche aus Jugendzentren nahmen wiederum an einem Klimaworkshop teil und wurden dann praktisch in das Pflanzen von Bäumen eingewiesen. Sie erhielten Baumsetzlinge, die sie im Anschluss auf dem Außengelände Ihrer Jugendhäuser einpflanzten. Das waren die ersten 130 der angestrebten 1000 Bäume für Flensburg.

Pflanzpate werden

Unter dem Motto „Pflanzpaten gesucht – Bäume suchen ein neues Zuhause mit Familienanschluss“ werden inzwischen Grundstücksbesitzer*innen gefunden, die in ihren Privatgärten Bäume pflanzen. Sie werden beraten, erhalten die Setzlinge kostenlos und auch Ihnen wird ein kompakter Klimaworkshop angeboten. Alle Beteiligten werden im Laufe der nächsten Jahre an der Entwicklung der gepflanzten Bäume sehen, was sie zum Wohle des Klimaschutzes geleistet haben. Mehr Info dazu hier.

 

Waldwuchs entwickelt stetig neue Ideen! Verfolgen Sie unsere Website!