Beteiligungsveranstaltung: „Wie können wir das interkulturelle Zusammenleben fördern?“, Flensburg

Beteiligungsveranstaltung: „Wie können wir das interkulturelle Zusammenleben fördern?“, Flensburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Am 27.11.2019, 17:00 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Rathaus

Kategorien

Der Preis beträgt EUR: Eintritt frei


Info

alle zwei Jahre wird das städtische Integrationskonzept fortgeschrieben. Das Konzept hat das Ziel, das Zusammenleben von Menschen aus 150 Ländern in Flensburg zu verbessern. Zusammen  mit der Bürger*innensollen in Arbeitsgruppen Ideen für neue Maßnahmen entwickelt werden, die das interkulturelle Zusammenleben fördern.

Tagesordnung:

16:30 Uhr: Ankommen bei einer Tasse Kaffee oder Tee

17:00 Uhr: Grußwort, Stadtrat S. Kleinschmidt

17:15 Uhr: Aktuelles aus der Integrationsarbeit der Stadt Flensburg

18:00 Uhr: Pause mit belegten Brötchen

18:30 Uhr:
Arbeitsgruppen:
1. Ausbildung & Arbeit (A. Klintworth-März)
2. Gesundheit (K. Jüngling)
3. Bildung & Sprache (T. Fayeq)
4. Ehrenamt (K. Grundmann)
5. Begegnung der Menschen (R. Kapusuzoglu)
6. Offene Gruppe mit Dolmetschern für Arabisch/Persisch (P. Rohrhuber)

Anmeldung

Teilnehmer*innen können sich bis Freitag, 22.11.2019 unter E-Mail senden anmelden und auche auch mitteilen, in welcher Arbeitsgruppe sie sich beteiligen wollen.

Zur Website