Lesung: Helga Gutowski – Das Kind zwischen den Häusern, Munkbrarup

Lesung: Helga Gutowski – Das Kind zwischen den Häusern, Munkbrarup

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Am 24.09.2020, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mühle Hoffnung

Kategorien

Der Preis beträgt EUR: Spendenbasis


Info:

Die Flensburger Autorin Helga Gutowski schreibt in ihrem neuen Roman „Das Kind zwischen den Häusern“ von der Nachkriegszeit, die sie zum Teil als Kleinkind in Friedrichstadt erlebt hat. Das Kind bleibt ohne Namen, „weil Kinder in der Nachkriegszeit kaum als Individuen wahrgenommen wurden“, erläutert die Autorin. Zugleich schafft sie damit eine Distanz, die es ihr ermöglicht, das Kind als ein literarisches neu zu erschaffen.

„Es braucht Kinder, die erzählen, wie es ihnen während der Nachkriegszeit ergangen ist, weil auch Kinder Zeitzeug*innen sind, nicht nur Erwachsene. Und weil Kinder die Welt aus einem besonderen Blickwinkel wahrnehmen.“

Hinweis: Anmeldung erforderlich unter info@muehle-hoffnung.de

Zur Website