„Philosophisches Café“ – „Vernunft und Wille“, Flensburg

„Philosophisches Café“ – „Vernunft und Wille“, Flensburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Am 29.03.2020, 11:15 - 13:15 Uhr

Veranstaltungsort
vhs-Zentrum an der Nikolaikirche

Kategorien

Der Preis beträgt EUR: 8,00


Info

Thema heute: „Vernunft und Wille – wer beherrscht wen?“

Seit mehr als 13 Jahren treffen sich regelmäßig am Sonntagvormittag im Kulturcafé der vhs Flensburg am Nikolaikirchhof sehr unterschiedliche Menschen zu einem gemeinsamen Gespräch unter Leitung von Volkmar Camin im  „Das Philosophischen Café“.
Es ist ein Ort für Gespräche, die wir kaum noch führen, die dennoch wichtig sein können: über unsere Ziele, Werte, Ideen, aber ebenso über unsere Ängste und Zweifel. Über unser Weltverständnis.
Im Alltäglichen das Ungewohnte, Eigenwillige entdecken, das Ungewohnte, Eigenwillige zum Alltäglichen werden lassen. Die eigenen Gedanken aussprechen – als notwendige Übung!
Philosophieren heißt dabei:
– sich von der Vernunft und der eigenen Lebenserfahrung leiten zu lassen
– seinen Standpunkt nachvollziehbar für andere zu vertreten
– tolerant zu sein Andersdenkenden gegenüber
– kritisch zu hinterfragen
– offen zu sein für Neues
– das Staunen nicht verlernt zu haben
– und vielleicht (ganz sokratisch) zu wissen, dass wir nichts wissen.
Die ungezwungene Atmosphäre ermöglicht es jeder / jedem, das zweistündige gemeinsame Gespräch freudvoll und sinnbringend zu genießen.