Vortrag: Meer der Tränen, Flensburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Am 24.08.2021, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schifffahrtsmuseum

Kategorien

Der Preis beträgt EUR: keine Angabe


Info:

Mittelmeer, Juni 2018. 235 Menschen drohen auf offener See zu ertrinken. Kapitän Claus-Peter Reisch handelt sofort und rettet mit seiner Crew den verzweifelten Menschen das Leben. Doch kein europäischer Staat will die Schutzsuchenden aufnehmen. Erst nach fünf Tagen, in denen Europa einmal mehr über die Verantwortlichkeiten streitet, darf Reisch endlich in Malta anlegen. Er wird verhaftet und vor Gericht gestellt. Mit bewegenden Bildern nimmt Kapitän Claus-Peter Reisch das Publikum mit auf das Schiff, berichtet von seinen Erfahrungen und ermöglicht Einblicke und Eindrücke der ganz besonderen Art.

Hinweis: Anmeldung erforderlich.

Zur Website